Wie man ein Rohr schweißt

Folgende Schweißverfahren sind zum Rohrschweißen verfügbar.

Shielded Metal Arc Welding oder kurz SMAW - bekannt als "Stabschweißen oder Elektroschweißen", verwendet eine Fluxelektrode, welche die Schutzgasatmosphäre an der Schweißstelle erzeugt. Der Elektrodenhalter hält die Elektrode während sie in der Schweißnaht abschmilzt. Schlacke schützt den Schweißkrater vor atmosphärischer Verschmutzung.

Gas Tungsten Arc Welding oder kurz GTAW - bekannt als TIG (Tungsten Inert Gas) Lichtbogenschweißen, benutzt ein nicht-abschmelzende Wolframelektrode zur Schweißnahtherstellung. Die Schweißstelle wird durch Inertgas, wie Argon oder Helium, vor atmosphärischen Verunreinigungen geschützt.

Gas Metal Arc Welding oder in kurz GMAW - wird meisten als MIG-Schweißen bezeichnet. MIG steht für Metall, Inertgas (Edelgas) und verwendet eine Schweißdraht-Zuführpistole mit einstellbarer Vorschubgeschwindigkeit und Argon oder Argon-Kohlendioxyd (CO2) Schutzgas, das den Schweißkrater vor atmosphärischen Verschmutzung schützt.

Flux-Cored Arc Welding oder kurz FCAW - ist fast identisch mit dem MIG-Schweißen, benutzt aber einen Schweißdraht mit Flussmittelseele. Je nach dem im Schweißdraht enthaltenen Flussmittel kann die Schweißung mit oder ohne Schutzgasatmosphäre vorgenommen werden.

Submerged Arc Welding oder kurz SAW - verwendet eine automatisch zugeführte, abschmelzende Elektrode und eine Schutzgashülle aus granuliertem Schmelzflussmittel. Die flüssige Schweißstelle und der Lichtbogen werden vom Schmelzflussmittel vor atmosphärischer Kontaminierung geschützt.

GTAW ist weit verbreitet und wird fast für alle Schweißarbeiten eingesetzt, vor allem für Rohre aus rostfreiem Stahl und Leichtmetall. GTAW wird verwendet, wenn die Schweißqualität extrem wichtig ist, zum Beispiel in der Öl- und Gasindustrie.

GMAW ist ein Lichtbogen-Schweißverfahren, zwischen dem abschmelzenden Schweißdraht und dem an der Schweißstelle zu bis auf den Schmelzpunkt erhitzten Werkstück. Das Schutzgas wird aus der Schweißzange zugeführt. GMAW kann zum Wurzelkanalfüllen, zur Spaltfüllung und zur Deckelschweißung verwendet werden.

Copier B.V
bedrijvenstraat 13
4283 JJ Giessen
Niederlande
telefon +31-183441313
e-mail: sales@copierbv.com

Beaver 8s dichtbij
Rohr Anfasmaschine

COPIER fertigt verschiedene, ortsfeste Rohr Anfasmaschine für Durchmesser bis zu 56 Zoll. Ferner liefern wir ortsfeste Kombi-Maschinen, die im gleichen Arbeitsgang zuschneiden und anfasen. Link auf unsere Website.

Endbearbeitungsmaschine für Rohren, Wellen und Zylinder

Besuchen Sie unsere website für Endenbearbeitungsmaschinen für Rohren, Wellen oder Zylinder

ROLLNUT MASCHINEN

COPIER fertigt Rollnut Maschinen zur Herstellung von Sprinklerrohren. Link auf unsere Website.

ROHRSPULE ROHRSCHWEISSMASCHINEN

ROHRSPULE ROHRSCHWEISSMASCHINEN mit Außendurchmesser 3 bis 42 Zoll. Link auf unsere Website.

Solide, genau und auf dem neuesten Stand der Technik